Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

Informationen zum Webhosting bei tal.de

Server-Plattformen

Unsere Webserver werden auf Linux- und auf Windows-Basis betrieben. Eingesetzt werden hierbei der Apache2 (Linux) und der Microsoft IIS Webserver (Windows).

Der Zugang erfolgt über das File Transfer Protokoll. Ein entsprechender FTP-Client, wie zum Beispiel das kostenlose Programm Filezilla, wird für den Zugriff auf Ihr Webhosting vorausgesetzt.

Die FTP-Software "Filezilla" ist für Windows, Linux und Mac verfügbar. Eine Anleitung, wie Sie mit dem FTP-Client Filezilla eine Verbindung zu unseren Servern herstellen können, finden Sie hier.

Zusatz FTP-Benutzer

Mit den Ihnen zur Verfügung gestellten FTP-Benutzerdaten haben Sie vollen Zugriff auf Ihr Webhosting. Es ist jedoch auch möglich, dass weitere FTP-Benutzer angelegt werden können, die nur Zugriff auf Ihnen zugewiesene Unterverzeichnisse (unterhalb /data) bekommen. Diesbezüglich hilft Ihnen unser Support gerne weiter.

Betrieb von CMS

Der Betrieb von Content Management Systemen wie Typo3, Joomla, Mambo und Wordpress auf unseren Webservern ist kein Problem. Sie brauchen lediglich eine MySQL-Datenbank. Evtl. benötigen manche Module von "Typo3" spezielle PHP-Einstellungen. Wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich an unseren Support.

Datenbanken

Zu jedem Webhosting bekommen Sie mindestens eine MySQL-Datenbank inklusive. Die Administration der Datenbank wird durch ein von tal.de bereitgestelltes PHPMyAdmin-Webinterface ermöglicht.

Auf Anfrage richten wir Ihnen umgehend eine MySQL-Datenbank ein.

Benutzen Sie Ihre MySQL-Userdaten, um sich am PHPMyAdmin zu authentifizieren.

PHP, MySQL und Perl

Auf unseren Servern werden die aktuellsten, als stabil geltenden Pakete verwendet. Aktuell sind dies die Versionen 5.x von PHP, MySQL und Perl.

Verzeichnisse auf dem Webserver

VerzeichnisBedeutung
awstats/Verzeichnis für Ihre Zugriffs-Statistiken
cgi-bin/Verzeichnis für ausführbare Dateien
data/Hier kommt Ihre Homepage hinein
logs/Hier werden die Access & Errorlogs gespeichert

Primär wichtig ist für Sie das "/data" Verzeichnis. Dies ist das Wurzelverzeichnis für Ihre Website.

Ihre Startseite

Die Startseite Ihrer Website muss einen der folgenden Dateinamen haben:

index.htm
index.html
index.php

Ihre gesamte Website muss in das Verzeichnis "data" hochgeladen werden.

Speicherplatz

Der Speicherplatz Ihres Webhostings wird nur anhand der von Ihnen aufgeladenen oder selbst generierten Dateien gerechnet. Logfiles und Statistikdaten, die der Server erzeugt, werden nicht in Ihren Speicherplatz mit einberechnet.

Nutzungs-Statistiken

Detaillierte Statistiken über die Nutzung Ihrer Website bietet Ihnen unser Statistik-Tool. Die Web-Statistiken erreichen Sie unter folgender URL: ihrdomainname.tld/awstats

Ersetzen Sie "ihrdomainname.tld" durch Ihre Domain. Sie werden dann vom Browser zur Eingabe eines Usernamen und eines Kennwortes aufgefordert. Geben Sie an dieser Stelle Ihre FTP-Zugangsdaten an.

Einstellungsmöglichkeiten

Diverse Funktionen des Webservers lassen sich per .htaccess Datei steuern. Sie sind so in der Lage z.B. den Zugriff auf Teile Ihrer Website zu limitieren und PHP-Optionen per Schalter zu setzen.

Log-Files

Im Verzeichnis /logs finden Sie neben dem "access_log" (Zugriffs-Log) noch das "error_log" (Fehler-Log). Diese Datei kann äußerst hilfreich bei der Fehlersuche sein. Beide Dateien sind per FTP-Software (z.B. Filezilla) herunterladbar.


Haben Sie Fragen? Wir beantworten sie gerne!
Telefon: 0202 - 495-0


 

 

Hotline 0202 495-390

Support-Hotline

Sie erreichen unseren technischen Support montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr unter 0202/495-390, oder alternativ per E-Mail an support@tal.de.